Zur Startseite Ellwangen   
Karten   ABC   Aktuell   Anzeigen   Dienstleistungen   Einkaufen   Fahrzeuge   Freizeit   Internet   Kommunen   Leute   Ostalb   Wohnen    
  Übersichten
ostalbkreis.de
ostwuerttemberg.de
Statistik

Kommunen
Stadt Ellwangen

Rubriken
Dienstleistungen
Einkaufen
Fahrzeuge
Firmen
Gastlichkeit
Handwerk
Homepages
Industrie
Internet
Leute
Organisationen
Schulen
 
     


Aktionstag im Alamannenmuseum Ellwangen
Motto "The Power of museums"

Sonntag, 15. Mai 2022, 11-17 Uhr
73479 Ellwangen, Alamannenmuseum Ellwangen, Haller Straße 9
Infos: www.alamannenmuseum-ellwangen.de, www.museumstag.de
Fotos Museum
Internationaler Museumstag 2022 Internationaler Museumstag 2022
ELLWANGEN (pm) - Anlässlich des Internationalen Museumstages findet am Sonntag, 15. Mai 2022, im Ellwanger Alamannenmuseum ein großer Aktionstag statt, und das bei freiem Eintritt. Der Museumstag steht 2022 unter dem Motto "The Power of museums".

Von 11-17 Uhr wird im Alamannenmuseum ein erlebnisreiches Programm für Jung und Alt mit zahlreichen Mitmachaktionen geboten:

Internationaler Museumstag
- Im Museumshof erwarten die Besucher Vorführungen frühmittelalterlicher Handwerkstechniken sowie ein Lager der Mittelaltergruppe "Alamanni".

- Ebenfalls im Museumshof zeigt die mittelalterliche Tanzgruppe "Hilares Saltatores" aus Herbrechtingen ihre Künste.
- Um 13.00 Uhr und 15.00 Uhr finden Biografische Führungen durch das Museum statt, bei denen ein alamannischer Gefolgschaftsherr des 6. Jahrhunderts die Lebensumstände in der Zeit der Alamannen erläutert.
- Um 14.00 Uhr und 16.00 Uhr bietet ein Geschichtenerzähler im Museum spannende Geschichten für kleine und große Zuhörer.
- Der alamannische Museumsgarten wurde dieses Jahr zur Vorbereitung auf die Landesgartenschau 2026 in Ellwangen neu angelegt, er wird im Rahmen von Gartenführungen des "Gartenteams" des Alamannenmuseums vorgestellt.
- Für die Bewirtung ist reichlich gesorgt, mittags gibt es unter anderem Lammbraten und Spanferkel ebenso wie vegetarische Gerichte und nachmittags ein großes Kuchenbuffet.
- Derzeit ist im Obergeschoss des Museums die Sonderausstellung "Ein kleines Dorf in einer großen Welt Alltagsszenen des 5. und 6. Jahrhunderts" zu sehen. Mit Originalfunden, Repliken und viel Liebe zum Detail werden Themenbereiche wie häusliches Leben und Wohnen, Kleidung und Handwerk, Ackerbau und Viehzucht dargestellt, darüber hinaus laden Mitmach-Stationen mit kleinen Filmen und Hands-on-Aktivitäten zum Entdecken und Ausprobieren verschiedener Handwerke ein. Außerdem gibt es am Museumseingang eine Plakatgalerie zum Thema "20 Jahre Alamannenmuseum".

Der Eintritt ist am Museumstag frei.

Der Internationale Museumstag wurde 1977 vom Internationalen Museumsrat ICOM ins Leben gerufen und wird seit 1978 gefeiert. Seit 1992 wird der Tag von einem jährlich wechselnden Motto begleitet. In Deutschland wird der Internationale Museumstag stets an einem dem 18. Mai nahe gelegenen Sonntag gefeiert.

Nähere Informationen sind beim Museum unter Tel. 07961/969747 sowie im Internet unter www.alamannenmuseum-ellwangen.de und www.museumstag.de erhältlich.

Besuchen Sie uns auch bei Facebook.
Alamannenmuseum Ellwangen, Haller Straße 9, 73479 Ellwangen
Telefon +49 7961 969747, Telefax +49 7961 969749
alamannenmuseum@ellwangen.de
www.alamannenmuseum-ellwangen.de
Museumsleiter: Andreas Gut 
Bild

Bild

Bild  
  banner1   banner2   banner2   banner2
gemeinde ostalb online ist selbstverständlich barrierefrei - Navigation ohne Frames, Flash und Javascript durch unser BabelCon® Content Management System   
.